Supervision, Coaching, Moderation

Supervision

Coaching

Moderation

____________________

Supervision

Die Supervision gewinnt als Beratungsform beruflicher Zusammenarbeit zunehmende Bedeutung. Einzelne, Gruppen, Teams und Organisationen im Profit- und Nonprofitbereich, in Verwaltung, Wirtschaft und im psychosozialen Feld nutzen diese Disziplin, um die Effizienz ihrer Arbeit zu erhöhen. So können Personal- und Teamentwicklung betrieben, Mitarbeiter optimal in ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung gefördert und die Organisationsstruktur optimiert werden. Auch im Zuge der Diskussion um die Qualitätssicherung von Arbeitsprozessen und -produkten kommt der Supervision eine zentrale Rolle zu.

Für die Agentur für Prävention ist der Respekt und die hohe Wertschätzung vor der Arbeit unserer Kund_innen eine wichtige Grundhaltung: Auf diesem Hintergrund kann Supervision für Einzelne, Gruppen oder Teams helfen, die bisherigen Arbeitsansätze zu überprüfen und ggf. zu optimieren. Auch für Belastungs- und Krisensituationen gilt es, Handlungsspielräume zu finden und konsequent lösungsorientiert zu denken. Auf dem Hintergrund umfangreicher Erfahrungen in vielen Institutionen und eines breiten methodischen Angebots verstehen wir unsere Arbeit als einen kreativen Prozess, der zusammen mit unseren Kund_innen vorhandene Entwicklungspotentiale auslotet und
entwickelt.



Coaching

Coaching ist als individuelle Beratungsdienstleistung für Personen mit Managementaufgaben zum populären Standardinstrument nahezu aller Personal- und Unternehmensberatungen geworden. Die Wirksamkeit eines fundierten Coachings beruht auf der Kombination bestimmter Vorgehensweisen und Methoden als „handwerkliches Können“ des Coaches.

Coaching ist eine absichtsvoll herbeigeführte Beratungsbeziehung, deren Qualität durch Freiwilligkeit, gegenseitige Akzeptanz, Vertrauen und Diskretion zwischen den beteiligten Personen bestimmt wird. Inhaltlich ist Coaching eine Kombination aus individueller Hilfe zur Bewältigung verschiedener Anliegen und persönlicher Beratung auf der Prozessebene. Zur Arbeitsform der Supervision bzw. Beratung weist das Coaching zahlreiche Ähnlichkeiten auf, ist jedoch stärker auf die Zielgruppe von Personen mit Managementaufgaben ausgerichtet und hat in diesem Sinne eine stärkere Nähe zum Profitbereich.


Moderation

Moderation aktiviert und fördert die Kreativität der Teilnehmenden, macht ihre Ideen allen zugänglich, initiiert den gemeinsamen Weg zu Ergebnissen und führt zu Entscheidungen, die von der ganzen Gruppe im Konsens getragen und umgesetzt werden können. Im Gruppenprozess sollen alle Teilnehmenden beteiligt werden, sich frei fühlen und ihre eigenen Interessen wahrnehmen und einbringen können. Die Moderation macht Angebote zum Verfahren, lässt flexibel Änderungsspielraum zu und arbeitet ziel-, prozess- und teilnehmendenorientiert. Sie berücksichtigt ebenso Atmosphäre wie Stimmung als auch abweichende Meinungen und unterschiedliche Erwartungshaltungen. Zur professionellen Moderation gehören für uns immer eine klare Auftragsklärung inkl. Klärung der Abläufe und die Sicherung von (Zwischen-)Ergebnissen.